Vision

Bildung einer lebendigen Gemeinschaft von 25-45 Teilnehmern

  • Wir wollen aktiv, vielseitig, weltoffen und mit gegenseitiger Wertschätzung leben.
  • Wir wollen einen Mix aus lebendigem Gemeinschaftserlebnis und Zurückziehen in die Privatsphäre bieten:
    • Jeder Bewohner / jedes Paar / jede Familie hat seine eigene Wohnung.
    • Großzügige und schöne Gemeinschaftsräume mit einer Zentralküche ermöglichen vielfältige Aktivitäten unserer Gemeinschaft, auch mit Dritten.
  • Jeder Bewohner soll sich gleichberechtigt mit seinen speziellen Talenten in unsere vielfältige Gemeinschaft einbringen können.
  • Nachhaltigkeit ist uns ein Anliegen.
  • Wir wollen viele Ressourcen (wie Fahrzeuge, Waschmaschinen, IT-Infrastruktur, Tageszeitungen, Fitnessgeräte usw.) auf freiwilliger Basis gemeinsam, ökologisch und ökonomisch sinnvoll teilen und nutzen
  • Die Gemeinschaft soll Menschen ermöglichen, so lange wie möglich selbständig leben zu können und deren soziales Umfeld erhalten.
  • Familien und Alleinerziehenden soll eine unterstützende Umgebung geboten werden.
  • Kinder sollen ein gutes Zuhause, Förderung und Unterstützung erfahren.
  • Eigenkapital ist keine Voraussetzung zur Teilnahme.
  • Für unsere Entscheide verwenden wir eine Mischung aus Konsent und Systemischem Konsensieren (aus der Soziokultur-Bewegung).